Josef Schmid, unser Abgeordneter des Münchner Westens.

Josef Schmid

Josef Schmid auf Facebook

1 day ago

Josef Schmid

www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.mit-der-u-bahn-bis-taufkirchen-ueber-die-stadtgrenzen-muenche...

Foto: Daniel von Loeper

#ubahn #u5 #verlängerung #ubahnverlängerung #überdiestadtgrenzen #münchen #taufkirchen #landtag #stadt #land #politik #abendzeitung #artikel
... See moreSee less

https://www.abendzeitung-muenchen.de/inhalt.mit-der-u-bahn-bis-taufkirchen-ueber-die-stadtgrenzen-muenchens-verlaengerung-der-u5.51532e71-63c6-4868-905c-12cbc10b57eb.html

Foto: Daniel von Loeper

#ubahn #u5 #verlängerung #ubahnverlängerung #überdiestadtgrenzen #münchen #taufkirchen #landtag #stadt #land #politik #abendzeitung #artikel

 

Comment on Facebook

Ich verstehe nicht, warum nicht beispielsweise die U-Bahn nach dem Laimer Platz an Pasing, danach an Obermenzing mit Moosach angebunden wird. Optional könnte vor Pasing noch Laim (...ebenfalls Knotenpunkt #Westtangente...) angebunden werden, und zwischen Obermenzing und Moosach ggf. noch Untermenzing. Ab Pasing könnte man ja trotzdem eine Achse nach Freiham rausziehen. Dann hätte man eine funktionierende Ring-U-Bahn, und jeder der nach Süden oder Norden muss, würde an den Stationen umsteigen, egal ob er mit Auto kommt (P+R) oder mit der S-Bahn von außerhalb. Die würden alle nicht mehr durch die Stadt fahren, die 2. Stammstrecke wäre damit obsolet, und Sinn ist ja, die Pendler aus dem Bereich Stammstrecke/Innenstadt herauszuhalten, wenn sie gar nicht dort arbeiten, sondern nur da durch müssen, weil wir die dämliche Stammstreckensituation haben. Ich als Obermenzinger würde mir dann auch wieder überlegen, öffentlich zu fahren, aber so lange ich auf die S-Bahn angewiesen bin, fahre ich ganz sicher weiterhin Auto, da mich die S-Bahn über Jahre hinweg genug genervt hat...

Für wann ? 2040? Das was getan werden muss gut und schön ... Aber es kommt einem so vor als arbeiten die Faultiere bei Zoomania schneller und effektiver... Die U 9 soll 2039 fertig sein ..da greift man sich an den Kopf ... Wenn man ehrlich ist ist die MVG und das gesamte U Bahn und S Bahn System in München eine Katastrophe... jeden Morgen quält man sich in eine volle U Bahn( wenn sie überhaupt kommt ) und ärgert sich permanent... Man ist einfach nur Sauer ...

Ps: Politiker wollen immer gewählt werden und kündigen groß Projekte an ... Aber die kleinen Leute mal verstehen und auch wirklich was tun , Fehlanzeige... GEBT GAS und zeigt das euch auch die kleinen Leute interessieren.... und sich nicht so hoch zu fühlen auch meinen Beitrag mal zu liken oder kommentieren könnten Sie auch ... es wäre wünschenswert! Schönes Wochenende Ihnen!

2 days ago

Josef Schmid

Der Parteitag hat begonnen... ... See moreSee less

Der Parteitag hat begonnen...

3 days ago

Josef Schmid

Gestern Mittwoch, den 16.10.2019, war ich als Delegierter auf der Aufstellung der Stadtratskandidaten der CSU München in der Eventlocation Isarpost.

Ich möchte allen gewählten Kandidatinnen und Kandidaten zur Aufstellung gratulieren und wünsche Ihnen einen guten Wahlkampf.

Für meinen Kreisverband der CSU München-West werden:

Winfried Kaum auf Platz 10
Stadträtin Heike Kainz auf Platz 13
Michael Daniel auf Platz 22
Stadträtin Alexandra Gaßmann auf Platz 24
Leopold Arning auf Platz 50
Stephan Pilsinger, MdB auf Platz 59
Dr. Stefanie Martin auf Platz 67

zur Stadtratswahl am 15. März 2020 antreten.

#München #Kristina2020 #csu #stadtratswahl #kandidantenaufstellung #kandidaten #aufstellung #stadtratsliste #wiedermünchenwerden #Kristinatrittan #politik #localpolitik #politics #localpolitics @ Isarpost Eventlocation
... See moreSee less

1 week ago

Josef Schmid

30 Jahre friedliche Revolution - Demokratie und Meinungsfreiheit täglich neu erkämpfen

Unter diesem Titel stand am 10.10.2019 die aktuelle Stunde im Plenum. Das Thema, gewählt von der AFD, und missbraucht für die eigenen Zwecke. Josef Schmid erinnert daher daran, wofür die Bürger der DDR friedlich gekämpft haben. Sie wollten mehr Mitsprache und Gleichberechtigung, für Meinungs- und Reisefreiheit und freie Wahlen. Sie träumten von einem friedlichen und vereinten Europa. Sie wollten freie Bürger in einer gerechten Demokratie sein.

Diese Demokratie ist aktuell durch Rechtspopulismus und -extremismus gefährdet. Es liegt an uns den Kampf dagegen zu führen, gerade jetzt!

#plenarsitzung #aktuellestunde #30jahrefriedlicherevolution #csu #münchen #landtag #bayern #bayerischerlandtag #maximilianeum #josefschmidAktuelle Stunde auf Vorschlag der AfD-Fraktion zum Thema: "30 Jahre friedliche Revolution - Demokratie und Meinungsfreiheit täglich neu erkämpfen"
... See moreSee less

Video image

 

Comment on Facebook

1 week ago

Josef Schmid

Ich sprach gerade in der aktuellen Stunde zum Thema: "30 Jahre friedliche Revolution - Demokratie und Meinungsfreiheit täglich neu erkämpfen"

Über diesen Link:

www1.bayern.landtag.de/www/player/index.html?playlist=https://www1.bayern.landtag.de/lisp/res/met...

könnt Ihr die 28. Plenarsitzung des Bayerischen Landtags verfolgen.

#plenarsitzung #aktuellestunde #30jahrefriedlicherevolution #csu #münchen #landtag #bayern #bayerischerlandtag #maximilianeum #josefschmid @ Maximilianeum
... See moreSee less

Ich sprach gerade in der aktuellen Stunde zum Thema: 30 Jahre friedliche Revolution - Demokratie und Meinungsfreiheit täglich neu erkämpfen

Über diesen Link: 

https://www1.bayern.landtag.de/www/player/index.html?playlist=https://www1.bayern.landtag.de/lisp/res/metafiles/live/meta_live.json&subtitle=https://www1.bayern.landtag.de/lisp/jsp/tv_rssfeed.jsp

könnt Ihr die 28. Plenarsitzung des Bayerischen Landtags verfolgen.

#plenarsitzung #aktuellestunde #30jahrefriedlicherevolution #csu #münchen #landtag #bayern #bayerischerlandtag #maximilianeum #josefschmid  @ Maximilianeum
Load more